• Susanna Keller

Annerose's "Kinder" sind besorgt


Anneroses Tochter (Anna) ist das ganze Wochenende bei ihr geblieben, wie ich es empfohlen hatte. Erfahrungsgemäss reissen sich ältere Personen sehr zusammen, wenn die Kinder zu Besuch kommen. Sie möchten, ihren Angehörigen nicht zur Last fallen. Anna sieht, dass Annerose viele Dinge nicht mehr selbst erledigen kann. "Wo ist der Knopf für die Kaffeemaschine", fragt Sie.


Sie möchten, dass Ihre Liebsten gut versorgt sind und suchen fachlichen Rat. Wenden Sie sich vertrauensvoll an mich. Ich bespreche mit Ihnen und Ihren Angehörigen mögliche Vorgehensweisen, organisiere für Sie die Entlastung, die Sie benötigen.

Ich biete diesen Entlastungsdienst an, kontaktieren Sie mich für eine erste Abklärung:



Ich biete persönliche Betreuung und Beratungen, welche auf die Bedürfnisse der Angehörigen abgestimmt sind.


Meine Dienstleistungen finden Sie im Überblick über folgenden Link:

https://www.susannakeller.ch/angebot



3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen