• Susanna Keller

Ruth kocht sehr gerne

Aktualisiert: Mai 6



Jeweils morgens kommt die nette Frau Meier von der Spitex und hilft Ruth (90) beim Anziehen der Stützstrümpfe. Einmal die Woche geniesst sie eine warme Dusche. Ansonsten lebt sie eigenständig in ihrer Wohnung. Ruth ist begeisterte Hobbyköchin und liebt es, für ihre Angehörigen zu kochen. Ruth hat am Weihnachtsabend vergessen, den Herd auszuschalten. Die Angehörigen sind deswegen sehr beunruhigt. Sie möchten jedoch, dass Ruth weiterhin zu Hause kochen kann.

Zusammen mit Ruth und ihren Kindern beraten wir, welche Möglichkeiten in Frage kommen. Für den Herd gibt es Herd-Sicherungsgeräte, welche die Stromzufuhr auf Wunsch nach 10 respektiv 20 Minuten selbständig ausschalten. Auch wenn Ruth einmal vergessen sollte, den Herd auszuschalten, kann mit dieser Herd-Sicherung nichts mehr passieren.


Wenden Sie sich vertrauensvoll an mich. Ich bespreche mit Ihnen und Ihren Angehörigen mögliche Vorgehensweisen. Manchmal gibt es einfache Lösungen für anspruchsvolle Fragestellungen.

Ich biete diesen Entlastungsdienst an, kontaktieren Sie mich für eine erste Abklärung:


Ich biete persönliche Betreuung und Beratungen, welche auf die Bedürfnisse der Angehörigen abgestimmt sind.


Meine Dienstleistungen finden Sie im Überblick über folgenden Link:

https://www.susannakeller.ch/angebot




/ DIREKTE LINKS

/ NACHRICHT

  • Susanna Keller Facebook
  • Susanna Keller LinkedIn

/ AUSTAUSCH GRUPPE

SusannaKeller.jpg

© 2019 Susanna Keller GmbH